Anlagenerweiterung

Ihre Anlage läuft ohne Probleme? Das ist gut!
Viele Anlagenbetreiber sind sich jedoch meist nicht bewusst darüber, wie viel sie noch aus ihrer Anlage herausholen können.
Beispielsweise lässt sich oft BHKW-Abwärme gewinnbringend nutzen, ohne dass eine große Investition nötig ist.
Möglichkeiten zur Anlagenerweiterung sind:

  • Substrataufbereitung
  • Leistungserhöhung
  • Katalysator-Nachrüstung
  • Erweiterung der Lagerkapazität
  • Wärmenutzung
  • Entschwefelung
  • Mess- und Sicherheitstechnik
  • Gärrestaufbereitung

Sicher sind auch bei Ihrer Anlage zusätzliche, finanzielle Gewinne möglich. Fragen Sie uns.